Ball im StadionAlle vier Jahre findet die Fußball-WM der Männer statt? Es treten Nationalmannschaften verschiedener Länder gegeneinander an. Veranstalter der WM ist die FIFA.

Doch wie und wann entstand die WM?

Miroslav Klose ist am Ziel: Mit seinem Treffer zum 2:0 beim Deutschland Spiel gegen Brasilien (Endstand 7:1) hat er die Führung in der WM-Torschützenliste erobert. Er ist damit am Brasilianer Ronaldo vorbeigezogen, der sich mit seinen 15 Treffern bisher den Spitzenplatz mit Klose teilte. Wir sagen Glückwunsch! Hier findest du die Top Ten der WM-Torschützenliste.

Knapp unter 2010, dafür deutlich über 2006: Die Anzahl der Zuschauer beim gestrigen WM-Eröffnungsspiel der deutschen Nationalmannschaft in Brasilien kann sich sehen lassen. 26,4 Millionen haben bei uns den höchst sehenswerten Kick der deutschen Jungs am TV mitverfolgt. In der folgenden Grafik finden sich die Zuschauerzahlen bei deutschen Spielen von den letzten zwei Weltmeisterschaften. Die Zahlen zeigen: Es können noch mehr werden, die sich mitreißen lassen ...

Die deutsche Nationalmannschaft ist mit einem starken 4:0 (3:0) in die WM gestartet.

Die Spanische Nationalmannschaft hat gestern eine denkwürdige 1:5 (1:1) Klatsche beim Spiel gegen die Niederlande kassiert.

In Brasilien ist es heiß. Was für eine Überraschung. Geht es auch etwas genauer? Statista hat eine schöne Grafik aus den Zahlen von Bloomberg zusammengetragen, welche die zu erwartenden Temperaturen der Mannschaftsspiele auflistet. Daraus geht hervor, dass Deutschland ein hartes Los gezogen hat. Eine zu erwartende Durchschnittstemperatur von 26,8 °C bei den Spielen der deutschen Nationalmannschaft bedeuten Hitzeplatz vier in der WM. Aber: Ein lästiger Gegner der Deutschen muss mit den höchsten Temperaturen zu kämpfen.

Die WM steht nun unmittelbar vor der Tür. Bundesweit werden Tipprunden eröffnet, außerdem freuen sich die Buchmacher auf Rekordumsätze. Die Erfolgschancen von Deutschland und Spanien waren sogar Teil einer wissenschaftlichen Untersuchung, auch wenn Fußball laut K.-H. Rummenigge „keine Mathematik“ ist.

WM Prognose auf MarktwertbasisAuch Wissenschaftler schauen gerne Fußball, vor allem zu Zeiten von Weltmeisterschaften. Sie kommen dabei auf Ideen, deren wissenschaftlicher Wert vielleicht fraglich ausfällt, die aber in puncto Unterhaltung von Fußballfans ihre bisherigen Arbeiten blass erscheinen lassen. Neulich legte Stephen Hawking vor, als er auf Basis statistischer Erhebungen Englands Trainer riet, blonde Elfmeterschützen einzusetzen. Nun zieht die Uni Göttingen nach und prognostiziert den Ausgang der WM-Partien auf Basis von Spielergehältern.

Wie Bundestrainer Löw bekanntgab, fahren Manuel Neuer (im Pokalendspiel an der Schulter verletzt) und und Philipp Lahm von Anfang an mit ins Trainingslager nach Südtirol. Sie werden nicht gleich mittrainieren, es sei aber wichtig für den Zusammenhalt der Mannschaft, dass sie von Beginn an dabei seien.

Dank Pier-Michel Lassoga kann die Bundesligauhr des HSV weiterlaufen. Der Hamburger hat sein Team beim Rückspiel bereits in der 14. Minute per Kopfballtor in Führung gebracht. Der HSV spielte anfangs der Partie deutlich besser als noch im Hinspiel und tankte durch das Tor sicherlich auch eine Menge Selbstvertrauen. Doch trotzdem kann man nicht sagen, dass die Hamburger den Fürthern überlegen waren, denn nach dem Ausgleich durch Fürstner (59.) ging es fast nur noch auf das Hamburger Tor.

Fussball-WM 2014So, der Pokal ist durch und Hamburg hat die Relegation für sich entschieden. Mit der Champions-League haben wir nicht mehr viel zu tun, es ist also Zeit, die Augen in Richtung Weltmeisterschaft zu richten. Ich fragte mich: Was machen unsere Jungs eigentlich gerade. Schaun wir mal ...

Der Hamburger Sportverein steht dem Abstieg nach einem 0:0 gegen den Noch-Zweitligisten Greuther Fürth näher denn je. In der eigenen Arena, vor ca. 57.000 Zuschauern, darunter auch HSV Legende Uwe Seeler, boten die Hamburger ein erschreckend schwaches Spiel.

Der neue F50Da jetzt die neue Draußensaison losgeht, habe ich mir auf youspo.com den neuen Addidas F50 Adizero in gelbem Leder gekauft. Der F50 Adizero ist ein Fußballschuh, den es in mehreren Farben zu kaufen gibt. Nachdem ich anfangs noch ein bisschen rausgerutscht bin, sitzt der Schuh aus Rindsleder jetzt perfekt und ist somit optimal für die neue Saison geeignet. Man kann mit ihm genau flanken, schnell laufen und gezielte Schüsse abgeben, da er mit seinen 165 Gramm ein Leichtgewicht ist. Auch das Schnüren des Schuhes bereitet keine Probleme. Nach den ersten Trainings habe ich gemerkt, dass der Schuh weder drückt, noch andere Schwierigkeiten aufweist. 

Der FC Bayern München hat am Mittwoch den 20.02.14, im Achtelfinale der UEFA Champions League, einen 0:2 (0:0) Auswärtssieg beim FC Arsenal eingefahren.

Bei der Champions League treten 32 verschiedene Europäische Fußballvereine gegen einander an, zumeist auch die teuersten Vereine der europäischen Ligen.

Nur wenige Fußballvereine wagen sich bisher auf das turbulente Börsenparkett. Den höchsten Börsenwert kann momentan Juventus Turin für sich verbuchen 252,5 Millionen Euro! (Stand: 31.12.2013) die klare Nummer eins. Auf Platz zwei folgt Borussia Dortmund mit 223,5 Millionen Euro, danach der AS Rom (148,4 Millionen Euro). Nicht schlecht, möchte man meinen, tatsächlich dürften sich zum Beispiel die Dortmunder von ihrem Börsengang deutlich mehr versprochen haben. Derzeit notiert das Papier trotz anhaltender nationaler und internationaler Erfolge bei rund 3,70 Euro. Der Ausgabepreis belief sich am 31. Oktober 2000 auf 11,00 Euro. Da gilt es noch einiges aufzuholen ... Schaut euch einfach die Grafik an:

Zum ersten mal seit 2008 ist Christiano Ronaldo mal wieder Weltfußballer.

 

Dribbeln bedeute beim Fußball den Ball am Fuß zu führen und damit eine Distanz zu überbrücken.                             Das Dribbling wendet man im Spiel meist dann an, wenn kein andere Mitspieler freisteht, man freie Bahn aufs Tor hat oder auch zum umspielen andere Spieler.

Eigentlich startete Hannover 96 gut in die Bundesliga doch seit etwa sechs Spieltagen läuft es nicht mehr so gut. Die Heimpleite gegen Hoffenheim (1:4), das 0:0 gegen den Absteiger Braunschweig und die 1:3 Niederlage im Nordderby gegen den HSV. 

Der FC Bayern gilt auch dieses Jahr als einer der Topfavoriten für den Champions League Titel. Doch wie hoch liegen die Chancen des Deutschen Meisters? Wenn man sich die aktuellen Tabellen der Champions League Gruppen anguckt, sieht man, dass der FCB in seiner Gruppe ganz klar überlegen ist. Vier Spiele, 12 Punkte, die Souverenität des FC Bayern ist klar zu sehen. Doch wie schneiden die anderen Favoriten ab? 

Es war der 1.09.2013 als die ersten Gerüchte bekannt wurden, dass Mesut Özil zu den Gunners wechseln würde. Am nächsten Abend war es dann offiziell, als Gary Lineker verkündete: "Mesut Özil wechselt von Real Madrid zu Arsenal London". Ganze 50 Millionen kostete der Transfer Arsenal. Ein ziemlicher Schock für viele Özil-Fans.